Tourist Info – Highlights der Region

Isenfluh – gehört zu den typischen Schweizer Bergdörfern und ist doch etwas Besonderes. Die Anfahrt führt durch einen der noch wenigen Strassenkehrtunnel der Schweiz. Oberhalb des Dorfes bietet sich die Aussicht auf  Eiger, Mönch und Jungfrau.

Die Trümmelbachfälle bei Lauterbrunnen – eine der wildesten Gletscherschluchten Europas mit seinen 10 Wasserfallstufen im innern des Berges. Die Trümmelbachfälle befördern bis zu 20’000 Liter pro Sekunde aus seinem Einzugsgebiet Eiger, Mönch und Jungfrau.

Staubbachfall – am Dorfrand von Lauterbrunnen stürzt sich das Wasser von einer überhängenden Felswand fast 300 Meter in die Tiefe – Goethe liess sich hier zu einem Gedicht inspirieren.

Schilthorn – auf den Spuren von James Bond geniessen die Besucher im Drehrestaurant Piz Gloria auf 2970m die Aussicht auf 40 Gipfel und 20 Gletscher.

UNESCO-Welterbe Themenweg im Hinteren Lauterbrunnental – erster Themenweg des Weltnaturerbes Jungfrau-Aletsch-Bietschhorn zu den Themen Wasserfälle, Alpwirtschaft, Kraftorte und Berghotels.

Kleine Scheidegg – eindrückliche Aussicht auf die Eigernordwand und die Viertausender Jungfrau und Mönch sowie Ausgangspunkt der Zahnradbahn zum Jungfraujoch.

Jungfraujoch (3454m) – seit 1912 fährt die Jungfraubahn durch einen 7 km langen Tunnel durchs Eigermassiv zum höchsten Bahnhof Europas auf dem «Top of Europe», dem ultimativen Ausflugsziel im Berner Oberland.

IMGP122720130731_15575120130801_124056